Taufe

Taufe für Kleinkinder

Zuerst wollen wir Ihnen zur Geburt Ihrer Tochter/Ihres Sohnes gratulieren! Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie alles Gute und Gottes Segen.

Das Sakrament der Taufe ist das Bekenntnis zu Jesus Christus und zur Gemeinschaft der Kirche. Diese Feier ist ein besonderer Tag im Leben Ihres Kindes, daher darf es auch einen festlichen Charakter haben. Damit die Vorbereitung gut gelingen kann, bitten wir sie folgende Punkte zu berücksichtigen:

(1) Anmeldung zum Sakrament der Taufe (6 Wochen vor der Taufe) über die Pfarrkanzlei
(2) Folgende Unterlagen werden für die Anmeldung benötigt:

  • Geburtsurkunde und Meldezettel des Täuflings
  • aktueller Taufschein der Eltern (nicht älter als 6 Monate)
  • Heiratsurkunde und Trauungsschein (bei ehelichen Kindern)
  • aktueller Taufschein vom Paten/der Patin (nicht älter als 6 Monate)
  • Foto des Täuflings (gerne auch mit der Familie) für unsere Taufwand

(3) Taufvorbereitung (2 Termine je 1 Stunde) mit dem Pfarramtsleiter
(4) Taufgespräch
(5) Taufe

Nicht gespendet wird das Sakrament der Taufe in geprägten Zeiten wie Advents- und Fastenzeit.

Taufe für Schulkinder, Jugendliche und Erwachsene

Nicht nur Kleinkinder, sondern auch Schulkinder, Jugendliche und Erwachsene werden bei uns in der Stadtpfarrkirche immer wieder getauft. Wenn Sie den Eindruck haben, das Christentum könnte auch ein Weg für Sie oder jemanden aus ihrem Familien- oder Freundeskreis sein, dann kommen Sie zu einem ersten Gespräch in unsere Pfarre.

Empfehlungen

Sakramente Feiern – Taufe

Unser Glaube – Taufe

Bücher

Mein erstes Gute-Nacht-Gebetbuch | Pia Biehl
Ich bin bei euch | Die große Don Bosco Kinderbibel | Lene Mayer-Skumanz
Herders Kinderbibel | Ursel Scheffler
Die große Familienbibel | Ursula Marc